Referenzen

– A.E.C.S., Paris (Referentin)

– Art Community Center, Mannheim (Dramaturgie & Regie)

– Bodensee-Institut für systemische Therapie und Beratung, Radolfzell (Gastdozentin)

– Dance Art Theater Kunstschule Böblingen (Referentin + Auftragsproduktion Dramaturgie und Skript)

– Evangelische Diakonie Mannheim (Referentin)

– Evangelische Hochschule Freiburg (seit 2012: Dozentin der Seminare “Sprache, Sprechen, Stimme, Kommunikation: Erzählkompetenzen” – “Körpertheater & Choreografie” – “Vertiefende Bildung: Theater & Bildende Kunst” )

– Handwerkskammer der Pfalz, Berufsbildungs- und Technologiezentrum Ludwigshafen (Dozentin)

– 17. Internationale Schillertage, Mannheim (Auftragsproduktion, Regie und Dramaturgie)

– Jugendamt Mannheim (Externe Bildungsfachkraft)

– Jugendamt Weinheim (Externe Bildungsfachkraft)

– Katholische Fachschule für Sozialwesen Heidelberg (seit 2009 Dozentin für „Life on stage – Darstellendes Spiel“ – Projektwochen „Regie“, „Kreativ Schreiben und Improvisation“)

– Kunsthalle Mannheim (Fortbildung Theater & Bildende Kunst in Kooperation mit der Stadt Mannheim)

– Nationaltheater Mannheim (Dramaturgie, Regie, Theaterpädagogik – Festanstellung 2004- 2007, anschließend freie Mitarbeit)

– Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg (Juryvorsitz des Baden-Württembergischen Jugendtheaterpreis 2004-2006)

– Ministère de la culture française, Rectorat de Paris (Konzeption von Erzählprojekten zur Vermittlung deutscher Sprache)

– Museum Weinheim, Förderkreis (Filmdramaturgie zum 750jährigen Stadtjubiläum)

– 6. Bundesweite Fachtagung Netzwerk Fortbildung EH FR, SPFZ, SFBB u. WiFF (Referentin)

– psychiatrische, psychosomatische und psychotherapeutische Oberberg Fachklinik Schwarzwald (Festanstellung als Drama- und Körperpsychotherapeutin 2016 – 2020)

– Pfalztheater Kaiserslautern (Regie)

– PH Heidelberg (2009 – 2019: Dozentin für „Szenisches und Theatrales Gestalten“ Studiengang Felbi – Modulverantwortliche Theater – Referentin 6. Mentorentag Vortrag „Die geteilte Fantasie“)

– PH Freiburg & EH Freiburg (Referentin Ringvorlesung, Vortrag „Die Kunst der Vorstellung“)

– pme Familienservice Stuttgart (Referentin)

– Rehaklinik Glotterbad, Fachklinik für Psychosomatik, Psychotherapeutische und Innere Medizin (Dramatherapeutin in Ausbildung + Referentin Ärtzekonferenz, Vortrag „Dramatherapie“)

– SRH Heidelberg (Dozentin mit P.P. Marquardt)

– SWR Fernsehfilm, Baden-Baden (freies Lektorat)

– Theater Erfurt (Dramaturgie und Theaterpädagogik, Festanstellung 2000 – 2002)

– Theater Findefuchs Mannheim (Co-Regie)

– Theaterwerkstatt Heidelberg (Dozentin für Regie u. Theater von Anfang an)

– Théâtre de la Jonquière, Paris (Regie)

– TUKI Berlin (Referentin)

– Universität Erfurt (Dozentin, Seminar Ästhetische Kompetenz mit Dr. Gronau: „Sprache und/oder Gewalt?“)

– Universität Mannheim (Dozentin, Proseminare Fachdidaktik mit Dr. Häffner: „Theater und Schule“)